40 Pfennig
Numero 2133
Ausgabe vom Freitag, den 24. März 2017

Die STEAMPUNK-CHRONIKEN im Interview

Von Professor Xanathon

Zum Kon­zept der STEAMPUNK-CHRONIKEN kann man treff­lich Fra­gen stel­len, ins­be­son­dere auch über meine Beweg­gründe und über Details zu den Hin­ter­grün­den, die ich hier auf der Seite selbst noch nicht beant­wor­tet habe. Hinzu kommt, dass Dritte selbst­ver­ständ­lich auf Fra­gen ver­fal­len an die man selbst so oder ähn­lich nicht gedacht hatte.

Fra­gen gestellt hat aktu­ell Ger­hard Schrö­der (nein, nicht der Kanz­ler) vom Tech­blog padlive.de, das sich mit The­men rund um das iPad beschäf­tigt aber auch immer wie­der ver­wandte Gebiete wie eben bei­spiels­weise auch eBooks behan­delt. Seine Fra­gen und meine Erwi­de­run­gen fin­det man ab heute auf padlive.de und ich möchte mich an die­ser Stelle für die Gele­gen­heit Rede und Ant­wort zu ste­hen bedan­ken!

Auch hier wün­sche ich viel Spaß beim Lesen, werte Besu­cher!

Dieser Beitrag wurde in Hintergrund, Nachrichten veröffentlicht und getaggt , . Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

{"result":"error", "message":"You can't access this resource as it requires an 'view' access for the website id = 1."}